4 Rangers-Fragen für die Mission der Braga Europa League, während Steven Davis inmitten der Auswahl-Teaser einen großen Anspruch erhebt

Giovanni van Bronckhorst hat noch einiges zu tun, da er vor dem Rückspiel des Europa-League-Rückspiels der Rangers gegen Braga einen 0:1-Rückstand aufholen will.

Die Portugiesen reisen mit einem knappen Vorsprung nach Ibrox, aber sie werden wissen, dass sie erst vor zwei Jahren eine 2:0-Führung weggeworfen haben, als die elektrisierende Atmosphäre überhand nahm und Ianis Hagi sich dem Publikum von Govan ankündigte.

Zurück in die Gegenwart, als die Light Blues unter einem anderen Management stehen und Van Bronckhorst sie über Steven Gerrards beste Platzierung in Europa hinausführt.

Beim 4:0-Sieg gegen St. Mirren am Sonntag erzielte Kemar Roofe einen Hattrick, während andere Schlüsselspieler am Donnerstagabend ausgeruht waren und einen möglichen Einzug ins Halbfinale im Auge hatten.

Hier sind vier große Fragen, die auf das Rückspiel zusteuern.

Erhalten Sie jeden Tag die neuesten Rangers-Nachrichten direkt in Ihren Posteingang, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Wir decken alle Informationen über Ihren Lieblingsclub in Form von Artikeln, Videos und Podcasts ab.

Der Newsletter kommt jeden Tag um 12:00 Uhr und gibt Ihnen eine Zusammenfassung der besten Geschichten, die wir in den letzten 24 Stunden behandelt haben.

Um sich anzumelden, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in den Link hier ein.

Und wenn Sie es noch nicht sind, nehmen Sie an der Unterhaltung in unserer Rangers-Facebook-Gruppe und auf Record Sport Instagram teil.

Startet Davis?

Das Lob ergießt sich für Steven Davis, von dem einige glauben, dass er in dieser Saison nicht genug eingesetzt wurde.

Seine Leistung war typisch edel, da der 37-Jährige zeigte, dass er noch viel zu bieten hat.

Davis hielt die Dinge einfach, um so viel Gelassenheit in den blauen Maschinenraum zu bringen, nachdem er für den verletzten John Lundstram eingewechselt worden war.

Van Bronckhorst gab bekannt, dass er für Donnerstagabend einsatzbereit sein könnte, als er sagte: „Lundstram fühlte sich ein bisschen in seiner Leiste an, also müssen wir es in den nächsten Tagen einschätzen und sehen, wie es ihm geht.

“Hoffentlich schafft er es bis Donnerstag.”

Wenn er es nicht ist, sieht Davis nach den im SMiSA-Stadion gesehenen Beweisen wie der offensichtliche Ersatz aus.

Ja, die Partnerschaft von Jack und Lundstram hat dazu beigetragen, die Rangers durch diesen europäischen Lauf zu bringen.

Aber die Chips sind in diesem Rückspiel unten und die Erfahrung von Davis könnte entscheidend sein.

Wer führt die Linie an?

Es wäre schwierig, Roofe auszulassen, nachdem er einen Hattrick gegen die Buddies erzielt hat.

Er bestand dann darauf, dass er nichts zu beweisen habe, nachdem er im Hinspiel in Portugal auf der Bank saß.

Fashion Sakala führte die Linie stattdessen mit wenig Wirkung an, und Sie haben das Gefühl, dass seine einzige Chance, involviert zu sein, auf der rechten Seite liegen wird.

Aber Joe Aribo schickte eine Erinnerung, dass er einen Beitrag leisten kann, nachdem sein Worldie die Niederlage beendet hatte.

Er wird auch verzweifelt versuchen, seinen Platz in der Startelf zu behalten, daher ist es schwer vorstellbar, dass Sakala das Spiel beginnt.

Amad Diallo bekam ebenfalls einen Run-out, tat aber nicht viel, um einen Anspruch geltend zu machen.

Welche Rolle spielt Ramsey?

Juventus-Leihgabe Aaron Ramsey, der im Auswärtsspiel nicht zum Einsatz kam, verpasste einen weiteren der großen europäischen Abende, für die er sich im Ibrox anschloss.

Er könnte noch eine Rolle spielen, nachdem er zu Twitter gegangen ist: “Zurück auf die Siegerstraße … eine gewaltige Nacht, um sich auf Donnerstag zu freuen.”



Aaron Ramsey

Der Waliser ist eine weitere Option im Mittelfeld, und wenn entweder er oder Davis eingezogen werden, um sich Jack im Mittelfeld anzuschließen, wenn Lundstram es nicht schafft, ist das ein gutes Auswahlproblem

Die Erfahrung, die beide Spieler bieten, macht es zu einem guten Problem, aber der Mangel an Spielpraxis ist ein Problem.

Mit den jüngsten Spielen des ehemaligen Arsenal-Stars Ramsey könnte er in einer besseren Position sein, um einzusteigen.

Sollte Gio es versuchen?

Das Team in Braga war zweifellos darauf eingestellt, die Konter mit hohen Bällen zu treffen, um das Tempo von Kent und Sakala zu nutzen.

Einer offensiven Mittelfeldpräsenz stand nicht viel im Weg, aber auf heimischem Boden könnte es an der Zeit sein, die Fesseln abzulegen.

Van Bronckhorst braucht am Donnerstagabend einen Donner wie die Leistung, die zum 3: 0-Sieg von Red Star führte.

Das wird sich nicht wiederholen, wenn Van Bronckhorst so aufbaut, wie er es auswärts gemacht hat.

.

Add Comment