Jeremy Kyle Show-Wachmann Big Steve überrascht mit neuem Job bei RuPaul’s Drag Race UK ‘

Der Wachmann der Jeremy Kyle Show, den Zuschauern als Big Steve bekannt, hat angeblich eine brandneue Position bei RuPaul’s Drag Race UK gefunden.

Nachdem die umstrittene Boulevard-Talkshow 2019 von ITV abgesetzt wurde, war der Fanfavorit arbeitslos, aber es dauerte nicht lange, bis er wieder auflebte.

Eine Quelle sagte gegenüber The Sun: „Steve war zur Stelle, um sicherzustellen, dass die Dreharbeiten gut verlaufen und alle in Sicherheit sind.“

Glückwunsch! Der Wachmann der Jeremy Kyle Show, den Zuschauern als Big Steve (links) bekannt, hat angeblich eine brandneue Position bei RuPaul’s Drag Race UK gefunden

„Er ist der Beste im Geschäft und hatte viel Arbeit, seit er Jeremy Kyle verlassen hat.“

Steve war dafür bekannt, einige Gäste während hitziger Diskussionen in der Show zu Boden zu werfen und andere emotional zu unterstützen.

Während sie weiterhin an der Reality-Show im Gerichtssaal arbeiteten, Judge Rinder, Das Paar soll auch außerhalb des Studios eine Freundschaft geschlossen haben.

MailOnline hat die BBC im Namen von RuPaul’s Drag Race UK um einen Kommentar gebeten.

Neuer Chef: Nachdem die umstrittene Boulevard-Talkshow 2019 von ITV abgesagt wurde, war der Fanfavorit arbeitslos, feierte aber schnell einen Wiederaufstieg (RuPaul ist abgebildet).

Neuer Chef: Nachdem die umstrittene Boulevard-Talkshow 2019 von ITV abgesagt wurde, war der Fanfavorit arbeitslos, feierte aber schnell einen Wiederaufstieg (RuPaul ist abgebildet).

Jeremy kehrte zum ersten Mal seit drei Jahren, seit er von ITV entlassen wurde, wieder auf die Fernsehbildschirme in Großbritannien zurück, als er im April mit Sharon Osbourne half, den neuen TalkTV-Kanal zu starten.

Die gleichnamige Jeremy Kyle Show des 57-jährigen Moderators wurde im Mai 2019 auf unbestimmte Zeit ausgesetzt, nachdem der 63-jährige Kandidat Steve Dymond eine Woche nach den Dreharbeiten zu einer Show mit ihm gestorben war.

Aber Kyle ist als Teil einer neuen einstündigen Talkshow The Talk auf die Fernsehbildschirme zurückgekehrt, in der fünf Kommentatoren mit unterschiedlichen Hintergründen und Standpunkten aktuelle Themen diskutieren.

Es wird angenommen, dass Herr Dymond sieben Tage nach den Dreharbeiten zu The Jeremy Kyle Show durch Selbstmord gestorben ist. Er hatte einen Lügendetektortest gemacht, nachdem er beschuldigt worden war, seine Ex-Verlobte Jane Callaghan aus Gosport, Hampshire, betrogen zu haben.

Jeremy gab bekannt, dass er in Depressionen geriet und Angstpillen nehmen musste, nachdem seine Show nach dem Tod eines Gastes abgesagt worden war

Jeremy gab bekannt, dass er in Depressionen geriet und Angstpillen nehmen musste, nachdem seine Show nach dem Tod eines Gastes abgesagt worden war

Die spaltende Talkshow, die sehr beliebt war und seit 2005 ein fester Bestandteil des Tagesfernsehens war, wurde endgültig gestrichen, nachdem Abgeordnete und Mitglieder der Öffentlichkeit ihre Absage gefordert hatten.

Nachdem die Show zurückgezogen worden war, leiteten die Abgeordneten eine Untersuchung der Reality-Show ein – und ITV-Chefin Dame Carolyn McCall sagte, der Sender habe „erwogen“, sie abzusagen, bevor sie nicht aus den Zeitplänen gestrichen werde.

Kyle kehrte im September 2021 zum Radio zurück, als er anfing, eine Show auf talkRadio zu präsentieren, aber gestern Abend war er zum ersten Mal wieder im nationalen Fernsehen – und er wurde abgebildet, wie er die Daumen nach oben zu den Kameras hob, als er das Studio verließ.

Anfang dieses Jahres bestätigte der Hampshire Coroner’s Service, dass eine Untersuchung des Todes von Herrn Dymond auf einen Antrag im Namen der Familie des Verstorbenen verschoben worden war. Ein neuer Verhandlungstermin wurde noch nicht genannt.

Schmerz: Die spaltende Talkshow, die sehr beliebt war und seit 2005 regelmäßig im Tagesprogramm des Fernsehens zu sehen ist, wurde dauerhaft eingestellt, nachdem Abgeordnete und Mitglieder der Öffentlichkeit ihre Absage gefordert hatten (Bild 2019).

Schmerz: Die spaltende Talkshow, die sehr beliebt war und seit 2005 regelmäßig im Tagesprogramm des Fernsehens zu sehen ist, wurde dauerhaft eingestellt, nachdem Abgeordnete und Mitglieder der Öffentlichkeit ihre Absage gefordert hatten (Bild 2019).

Herr Dymond starb an einer Überdosis Morphium und einem Herzproblem in seinem Haus in Portsmouth, einer vorläufigen Anhörung im Jahr 2020.

Zu der Zeit sagte Gerichtsmediziner Jason Pegg, Jeremy Kyle habe Herrn Dymond einen „Serienlügner“ genannt und gesagt, er „würde ihm keinen Schokoladenknopf anvertrauen“.

Der Gerichtsmediziner sagte, Kyle wäre eine interessierte Partei in der Untersuchung, da „er möglicherweise den Tod von Herrn Dymond verursacht oder dazu beigetragen hat“.

Im Jahr 2017 wurde die Jeremy Kyle Show von einem Richter als „humane Form der Bärenhetze“ bezeichnet, nachdem Showgast David Staniforth, 45, wegen Körperverletzung verurteilt wurde, weil er einem Busfahrer Larry Mahoney, 39, während eines Streits auf der Bühne einen Kopfstoß versetzt hatte.

Kyle war 14 Jahre lang Gastgeber der Jeremy Kyle Show, bevor sie 2019 gestrichen wurde. In einer Erklärung Anfang dieses Jahres sagte Kyle gegenüber The Sun: „Ich möchte den Freunden und der Familie von Mr. Dymond mein tiefstes Beileid aussprechen.“

„Ich habe immer behauptet, dass es unangemessen wäre, den tragischen Tod von Steve Dymond zu diskutieren, bis die Untersuchung abgeschlossen ist.

„In ähnlicher Weise sind die falschen und schädlichen Anschuldigungen, die Channel 4 gegen mich erhoben hat, jetzt bei den Anwälten.

„Es besteht kein Zweifel, dass ITV die von Channel 4 im Zusammenhang mit der ITV-Produktion von The Jeremy Kyle Show aufgeworfenen Probleme selbst ansprechen wird. Es wäre ein Fehler, wenn ich in ihrem Namen sprechen würde.“

„Jetzt ist nicht die Zeit, um zu debattieren oder zu diskutieren, was ein laufendes Gerichtsverfahren ist. Wenn ich antworten kann, werde ich es tun.

Für vertrauliche Unterstützung rufen Sie die Samariter unter 116123 an oder besuchen Sie eine örtliche Zweigstelle der Samariter.

Rückblick: Jeremy half im April beim Start des neuen Fernsehsenders TalkTV, während er in der Chat-Show The Talk auftrat

Rückblick: Jeremy half im April beim Start des neuen Fernsehsenders TalkTV, während er in der Chat-Show The Talk auftrat

.

Add Comment