Lady Louise Windsor, 18, zollt Prinz Philip Tribut, indem sie an einer Kutschenfahrt teilnimmt

Lady Louise Windsor würdigte das bleibende Vermächtnis ihres Großvaters, des Herzogs von Edinburgh, indem sie am Wochenende seines Todestages an einer Kutschenfahrt teilnahm.

Die 18-jährige Enkelin der Königin wurde von der stolzen Mutter Sophie Wessex beobachtet, als sie ihr Pferd fachmännisch durch den Parcours in Windsor führte.

Louise, die älteste Tochter von Sophie und Prinz Edward, erbte ihre Liebe zum Kutschenfahren vom Herzog von Edinburgh, dem die Popularisierung des Sports in Großbritannien zugeschrieben wird. Er unterrichtete seine Enkelin persönlich.

Bereit zu gehen! Lady Louise Windsor wurde von ihrer Mutter Sophie Wessex (im Bild) begleitet, als sie heute an der Kutschenfahrt in Windsor teilnahm

Stolze Mutter: Sophie Wessex zog sich mit Stiefeln und einer Jacke an, um ihrer 18-jährigen Tochter bei der Teilnahme an der Veranstaltung zuzusehen

Stolze Mutter: Sophie Wessex zog sich mit Stiefeln und einer Jacke an, um ihrer 18-jährigen Tochter bei der Teilnahme an der Veranstaltung zuzusehen

Gemeinsames Interesse: Lady Louise erbte ihre Liebe zum Kutschenfahren von ihrem Großvater Prinz Philip, abgebildet im Jahr 2005

Gemeinsames Interesse: Lady Louise erbte ihre Liebe zum Kutschenfahren von ihrem Großvater Prinz Philip, abgebildet im Jahr 2005

Der jugendliche König sah nach einem erfolgreichen Trainingstag gestern auf der Kutsche wie zu Hause aus.

Sie kleidete sich praktisch für diesen Anlass und entschied sich für ein Hemd, eine Krawatte, einen Pullover und eine rote Jacke, die sie auszog, sobald das Wetter schlechter wurde.

Der am 9. April 2021 verstorbene Herzog von Edinburgh verbrachte einen Großteil seiner Freizeit mit Kutschenfahren, nachdem er gezwungen war, später im Leben andere Hobbys wie Polo aufzugeben.

Er war sehr stolz darauf, dass Louise den Sport ebenfalls genoss und die beiden oft zusammen im Windsor Great Park gesichtet wurden.

Viel zum Schmunzeln!  Lady Louise strahlte, als sie mit ihrem Pferd und ihrer Kutsche vor der Veranstaltung am Sonntag losfuhr

Viel zum Schmunzeln! Lady Louise strahlte, als sie mit ihrem Pferd und ihrer Kutsche vor der Veranstaltung am Sonntag losfuhr

Zu Hause: Die jugendliche Royal ist eine versierte Reiterin, wie sie heute bewies, als sie ihre Kutsche fachmännisch führte

Zu Hause: Die jugendliche Royal ist eine versierte Reiterin, wie sie heute bewies, als sie ihre Kutsche fachmännisch führte

Aktivitäten auf dem Land: Die Gräfin von Wessex hielt heute eine Meisterklasse in praktischer Kleidung, als sie sich Lady Louise anschloss

Sophie Wessex heute

Aktivitäten auf dem Land: Die Gräfin von Wessex hielt heute eine Meisterklasse in praktischer Kleidung, als sie sich Lady Louise anschloss

Schwindel auf!  Lady Louise Windsor hat die Kutsche heute bei Sonnenschein in Windsor fachmännisch durch die Strecke geführt

Schwindel auf! Lady Louise Windsor hat die Kutsche heute bei Sonnenschein in Windsor fachmännisch durch die Strecke geführt

Geschwindigkeit aufnehmen!  Lady Louise Windsor behielt einen kühlen Kopf, als sie am Sonntag in Windsor durch den Kurs ging

Geschwindigkeit aufnehmen! Lady Louise Windsor behielt einen kühlen Kopf, als sie am Sonntag in Windsor durch den Kurs ging

Bereit für den Wettkampf: Die junge Royal hatte ihre Konkurrentennummer auf der Rückseite ihrer Kutsche kleben, bereit für die Veranstaltung

Bereit für den Wettkampf: Die junge Royal hatte ihre Konkurrentennummer auf der Rückseite ihrer Kutsche kleben, bereit für die Veranstaltung

Louise tritt weiterhin in seine Fußstapfen: Anfang dieses Monats nahm sie an den British Indoor Carriage Driving Championships teil.

Bei der Veranstaltung in Grantham, Lincolnshire, wurde sie am Wochenende Sechste in der Junioren-Novize-Klasse.

Im Mai 2017 sprach Prinz Philip darüber, wie er mit dem Kutschenfahren begann, als er im Alter von 50 Jahren aufhörte, Polo zu spielen.

Er sagte: „Ich habe mich umgesehen, um zu sehen, was als nächstes kommt, ich wusste nicht, was verfügbar ist. Und ich dachte plötzlich, nun, wir haben Pferde und Kutschen, also warum probiere ich es nicht aus.

„Also habe ich mir vier Pferde aus den Ställen in London geliehen, sie nach Norfolk gebracht und geübt und gedacht – warum nicht?“

Unterwegs: Sophie Wessex ging neben ihrer Tochter Lady Louise her, als sie heute ihre Fahrkünste unter Beweis stellte

Unterwegs: Sophie Wessex ging neben ihrer Tochter Lady Louise her, als sie heute ihre Fahrkünste unter Beweis stellte

Wie die Mutter so die Tochter!  Sophie Wessex

Lady Louise Windsor heute

Wie die Mutter so die Tochter! Sophie Wessex und Lady Louise Windsor sind beide gerne draußen auf dem Land

Den Preis fest im Blick: Lady Louise wirkte konzentriert, als sie am Kutschenfahr-Event in Windsor teilnahm

Den Preis fest im Blick: Lady Louise wirkte konzentriert, als sie am Kutschenfahr-Event in Windsor teilnahm

Bereit zum Wenden!  Die 18-Jährige demonstrierte ihre Fahrkünste, die sie vom Herzog von Edinburgh geerbt hatte

Bereit zum Wenden! Die 18-Jährige demonstrierte ihre Fahrkünste, die sie vom Herzog von Edinburgh geerbt hatte

Der Herzog beschrieb, wie er ein Komitee von Reitsportexperten einberufen hat, um eine Reihe internationaler Regeln für den jungen Sport des Kutschenfahrens zu erarbeiten.

Ihm wurde zugeschrieben, den Sport in Großbritannien geprägt zu haben, und er nahm noch in seinen Achtzigern an Wettkämpfen teil und vertrat Großbritannien bei insgesamt drei Europameisterschaften und sechs Weltmeisterschaften.

Im Alter von 91 Jahren ließ der Prinz die dunkelgrüne Kutsche nach seinen Vorstellungen aus Aluminium und Stahl fertigen.

In den folgenden Jahren wurde er in der Kutsche in Windsor und anderen königlichen Gütern gesehen.

.

Add Comment