Man Utd – Omonia Nikosia 1:0 – Europa League: Scott McTominay trifft in der Nachspielzeit

In den 90 Minuten waren noch 90 Sekunden übrig, als Scott McTominay von der Strafraumkante zielte. Seine Anstrengung explodierte auf der Tribüne und die Fans von Manchester United verloren schließlich die Geduld.

Es war eine Anstrengung, die dem großen Finale der Super League mehr würdig wäre, mit den verblassten Linien des Vorzeigespiels der Rugby League, die immer noch auf dem Rasen von Old Trafford sichtbar sind, und einer Kakophonie von Buhrufen hallte über den Boden.

Es sah aus wie das Neueste in einem Katalog von Chancen für United, der betteln gegangen war. Wie hatten sie keinen Weg an Omonia Nicosia und ihrem genialen nigerianischen Keeper Francis Uzoho vorbei finden können?

Scott McTominay rettete Manchester United mit einem Treffer in der Nachspielzeit den Tag und sicherte sich einen 1:0-Sieg gegen Omonia Nicosia

Der schottische Mittelfeldspieler schoss durch eine Menge Spieler, um den Europa League-Sieg für die Gastgeber im Old Trafford zu besiegeln

Der schottische Mittelfeldspieler schoss durch eine Menge Spieler, um den Europa League-Sieg für die Gastgeber im Old Trafford zu besiegeln

Das Ergebnis war jedoch herzzerreißend für Omonia, dessen Torhüter Francis Uzoho eine hervorragende Leistung zeigte, um United in Schach zu halten.

Das Ergebnis war jedoch herzzerreißend für Omonia, dessen Torhüter Francis Uzoho eine hervorragende Leistung zeigte, um United in Schach zu halten.

Als nächstes wird das Panel des vierten Offiziellen montiert. Fünf Minuten Nachspielzeit. Weniger als drei waren bestanden, als die drei Ersatzspieler von United zusammenkamen. Christian Eriksen fütterte Jadon Sancho auf der linken Seite, und Sancho neckte die Omonia-Verteidigung, bevor er eine niedrige Hereingabe schickte.

Er erreichte McTominay und kontrollierte den Ball mit seiner ersten Berührung, nahm ihn Hector Juste mit seiner zweiten weg und bohrte ihn mit seiner dritten an Uzoho vorbei.

Es war eine grausame Wendung für die Zyprioten, die ein berühmtes Ergebnis erzielen wollten, aber nicht mehr, als United es verdient hatte.

Der Sieg besiegelt so gut wie die Qualifikation für die K.-o.-Runde für die Mannschaft von Erik Ten Hag, wobei die Niederlage von Sheriff Tiraspol gegen Real Sociedad zwei Spiele vor Schluss einen Sechs-Punkte-Abstand zwischen United und Sheriff eröffnet.

Uzoho war von den ersten Momenten des Spiels an in Aktion und machte mehrere Paraden, um Marcus Rashford zu verweigern

Uzoho war von den ersten Momenten des Spiels an in Aktion und machte mehrere Paraden, um Marcus Rashford zu verweigern

Auch Ronaldo scheiterte wiederholt an Uzoho, als die Mannschaft von Erik ten Hag weiterhin zahlreiche Chancen vergab

Auch Ronaldo scheiterte wiederholt an Uzoho, als die Mannschaft von Erik ten Hag weiterhin zahlreiche Chancen vergab

SPIELDATEN, SPIELERWERTUNGEN UND RANGLISTE

MAN UTD (4-2-3-1): De Gea 6; Dalot 6, Lindelof 5,5, Martinez 6,5, Malacia 6,5 ​​(Shaw 60,6); Casemiro 6.5 (McTominay 81), Fred 6 (Erisken 70, 6.5); Antoine 5 (Sancho 60, 7), Fernandes 7, Rashford 6; Ronaldo 6. Ersatzspieler: Heaton, Dubravka, Eriksen, Varane, Pellistri, Elanga, Garnacho, Iqbal.

Torschütze: McTominay 90+3

Trainer: Erik ten Hag

OMONIA NIKOSIA (5-3-2): Uzoho; Matthews (Psalt 65), Lang, Miletic, Yuste, Kitsos; Panagiotou, Moreto Cassama, Charalampous (Papoulis 74); Bruno (74. Loizou), Kakoulli (64. Ansarifard). Ersatzspieler: Panayi, Barker, Lecjaks, Zachariou, Diskerud, Venizelos, Savva, Bezus.

Reserviert: Kakoulli, Cassama, Panagiotou

Trainer: Neil Lennon

Schiedsrichter: Jerome Brisard (Frankreich) 6

United muss nun versuchen, Sociedad in der Gruppe E auf den ersten Platz zu schlagen, was den automatischen Einzug in die letzten 16 sicherstellen und ein Zwei-Mann-Play-off gegen einen der Champions-League-Aussteiger vermeiden würde.

Da Barcelona, ​​​​Juventus, Atletico Madrid, Ajax und der AC Mailand alle Gefahr laufen, in die Europa League abzurutschen, könnte der Preis für den zweiten Platz für United höher sein als nur zwei Spiele, die einer geladenen Matchliste hinzugefügt werden.

Nachdem Ten Hag geschworen hatte, “alles für den Sieg zu tun”, um den Druck auf Sociedad aufrechtzuerhalten, entschied er sich gegen die Zyprioten für eine solide Seite, wobei nur einer seiner automatischen Starter, Eriksen, auf der Bank ruhte.

Das erwarten wir vom Niederländer, während sein United-Team Gestalt annimmt.

Casemiros 30-Meter-Anstieg schien ebenfalls zum Tor bestimmt, bis Uzoho hochsprang und den Schuss über die Latte lenkte

Casemiros 30-Meter-Anstieg schien ebenfalls zum Tor bestimmt, bis Uzoho hochsprang und den Schuss über die Latte lenkte

Nach einer weiteren Parade wird Uzoho von Ronaldo begrüßt, der am Donnerstag im Old Trafford Schwierigkeiten hatte, auf Touren zu kommen

Nach einer weiteren Parade wird Uzoho von Ronaldo begrüßt, der am Donnerstag im Old Trafford Schwierigkeiten hatte, auf Touren zu kommen

United führte das Spiel mit 78 % Ballbesitz und 34 Torschüssen insgesamt an – Grafik von Sofascore.com

United führte das Spiel mit 78 % Ballbesitz und 34 Torschüssen insgesamt an – Grafik von Sofascore.com

„Er scheint die ganze Zeit mit seinem stärksten Team zu spielen“, beobachtete Paul Scholes bei BT Sport.

„Ich denke, er würde gerne einige seiner besten Spieler für die Spiele am Donnerstagabend schonen, aber da er von den Leistungen nicht ganz begeistert ist, hat er diese Spiele genutzt, um fast für die Premier League zu trainieren.“

Ten Hag wäre mit vielen Aspekten der Leistung von United in der ersten Halbzeit zufrieden gewesen, aber nicht mit ihrer Fähigkeit, das Beste aus ihrer Dominanz zu machen.

Vor allem Marcus Rashford war voller Energie, als er versuchte, an seine beiden Tore in Nikosia letzte Woche anzuknüpfen, und hätte zur Halbzeit einen Hattrick erzielen können.

Die erste Chance kam innerhalb von zwei Minuten, als Rashford eine kurze Ecke von Bruno Fernandes erhielt und sein Glück mit einem 25-Yard-Schuss versuchte, der von Uzoho niedergeschlagen wurde.

Moreto Cassama hatte das Glück, auf dem Platz zu bleiben, nachdem sein rücksichtsloser Ausfall auf Casemiro ihn vom Platz gestellt zu haben schien

Moreto Cassama hatte das Glück, auf dem Platz zu bleiben, nachdem sein rücksichtsloser Ausfall auf Casemiro ihn vom Platz gestellt zu haben schien

Trotzdem überlebte der Mittelfeldspieler mit nur einer gelben Karte am Ende der zweiten Halbzeit, als er sich bei Casemiro entschuldigte

Trotzdem überlebte der Mittelfeldspieler mit nur einer gelben Karte am Ende der zweiten Halbzeit, als er sich bei Casemiro entschuldigte

Uzoho erzielte an diesem Abend insgesamt 12 Paraden, was fast ausreichte, um einen unglaublichen Punkt zu erzielen - Diagramm von Sofascore

Uzoho erzielte an diesem Abend insgesamt 12 Paraden, was fast ausreichte, um einen unglaublichen Punkt zu erzielen – Diagramm von Sofascore

Der Ersatztorhüter von Omonia stürmte dann aus dem Tor, um Rashfords nächsten Versuch zu blockieren, nachdem Cristiano Ronaldo Yuste eingesteckt und sich in Fernandes gefesselt hatte.

Ronaldo schoss ins Seitennetz und verfehlte das Tor knapp mit einem Schuss um die Ecke, Fernandes lenkte einen weiteren Schuss am Tor vorbei und Casemiro ließ die Latte mit einem Donnerschlag aus 25 Metern zittern, der schließlich Uzoho besiegte.

Es ist keine Überraschung, dass das Spiel in eine Richtung lief, wenn man bedenkt, dass Omonia 17 Auswärtsspiele in großen europäischen Wettbewerben nicht gewonnen hatte. Tatsächlich hat noch nie ein zypriotisches Team auf englischem Boden in Europa gewonnen.

Das Versäumnis von United, den Ballbesitz in Tore umzuwandeln, kostete sie jedoch in den Augenblicken vor der Halbzeit beinahe.

Der gefährliche Mann Bruno ließ Victor Lindelof hinter sich, als er aufs Tor stürmte, aber der Brasilianer lenkte seinen Schuss aus einem schwierigen Winkel über die Latte. Es war die einzige Gefahr für das Tor von David de Gea während der gesamten Halbzeit.

Manchester-United-Trainer Erik ten Hag begrüßt seinen Amtskollegen Neil Lennon, der fast ein Schockergebnis inszeniert hätte

Manchester-United-Trainer Erik ten Hag begrüßt seinen Amtskollegen Neil Lennon, der fast ein Schockergebnis inszeniert hätte

Omonia-Spieler begrüßen ihre angereisten Fans beim Schlusspfiff nach einer beeindruckenden Leistung im Old Trafford

Omonia-Spieler grüßen ihre reisenden Fans beim Schlusspfiff nach einer inspirierten Leistung im Old Trafford

Lisandro Martinez hatte dann großes Glück, dass der französische Schiedsrichter Jérôme Brisard einen Vorfall in der Halbzeitpause nicht anders sah, als er Bruno wegdrängte, als er wahrscheinlich De Gea am Ball schlagen würde, als der Torhüter von United aus seinem Strafraum stürmte, um mit a fertig zu werden schlechter Rückpass von Diogo Dalot.

Der normale Aufschlag wurde zu Beginn der zweiten Halbzeit wieder aufgenommen, aber Uzoho kam erneut zu Omonias Rettung mit einer hervorragenden Doppelparade von Antony und Rashford, bevor er einen weiteren Versuch von Fred blockte, als United drohte, seine Gegner zu überfallen.

Ten Hag schickte Jadon Sancho und Luke Shaw, dann Eriksen in der 70. Minute und McTominay in der 81. Minute.

Damals sah Omonia sein Glück, als sie einen Einspruch gegen einen Handball-Elfmeter überlebten und Moreto Cassama mit einer gelben Karte für einen bösen Foul an Casemiro davonkam.

Chancen kamen und gingen weiterhin für United torlos, während Omonia festhielt. McTominay verlor seinen ersten, machte aber beim zweiten Mal keine Fehler.

ERLEBEN SIE DIE GESAMTE AKTION, WIE SIE IM ALTEN TRAFFORD GESCHAH, NOCHMAL…

Verfolgen Sie den Live-Blog von Sportsmail für das Duell zwischen Manchester United und Omonia Nicosia in der Gruppenphase der Europa League.

.

Add Comment